Schlagwort-Archive: suchen

Søren Kierkegaard

Bildquelle „Die Unschuld ist Unwissenheit. In der Unschuld ist der Mensch nicht als Geist, sondern seelisch bestimmt in unmittelbarer Einheit mit seiner Natürlichkeit. Der Geist ist träumend im Menschen. Diese Auffassung stimmt vollkommen mit der Auffassung der Bibel überein, die … Weiterlesen

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Alejandro Jodorowski: La Danza de la Realidad [2013]

Übersetzung: Ich sehe keinerlei Unterschied zwischen der Poesie und dem Kino. Ich sehe keinerlei Unterschied darin, den Körper oder die Seele zu enthüllen. Hier ist, wo ich bin. In völliger Ehrlichkeit, mit entkleidetem Körper und entkleideter Seele in voller Poesie. … Weiterlesen

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Vincent van Gogh

„Ich finde, wenn man den Meistern nachzugehen versucht hat, so findet man sie alle in gewissen Augenblicken tief in der Wirklichkeit wieder. Ich meine, was man ihre Schöpfungen nennt, wird man auch in der Wirklichkeit sehen, je nachdem man die … Weiterlesen

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Arthur Rimbaud

Moi! moi qui me suis dit mage ou ange, dispensé de toute morale, je suis rendu au sol, avec un devoir à chercher, et la réalité rugueuse à étreindre! Paysan! Suis-je trompé? la charité serait-elle soeur de la mort, pour … Weiterlesen

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen