Schlagwort-Archive: notwendig

Oswald Spengler: Der Untergang des Abendlandes [1923]

Ich lehre hier den Imperialismus, als dessen Petrefakt Reiche wie das ägyptische, chinesische, römische, die indische Welt, die Welt des Islam noch Jahrhunderte und Jahrtausende stehen bleiben und aus einer Erobererfaust in die andere gehen können – tote Körper, amorphe, … Weiterlesen

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Denis Diderot

Je vous sacrifierai mon allégorie et toutes les richesses que j´en pourrais tirer, je conviendrai de tout ce qui vous plaira, mais à condition que vous ne me tracasserez point sur le dernier gîte de Jacques et de son maître, … Weiterlesen

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Hugo von Hofmannsthal

„Der literarische Charakter ist eine Allotropie des entsprechenden wirklichen. […] Lassen Sie mich Ihnen sagen, dass die Charaktere im Drama nichts anderes sind als kontrapunktische Notwendigkeiten. Der dramatische Charakter ist eine Verengung des wirklichen. Was mich an dem wirklichen bezaubert, … Weiterlesen

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Friedrich Dürrenmatt

„Es gibt in der deutschen Sprache die zwei Ausdrücke ,sich ein Bild machenund ,im Bilde sein. Wir sind nie ,im Bilde` über diese Welt, wenn wir uns von ihr kein Bild machen. Dieses Machen ist ein schöpferischer Akt. Er kann … Weiterlesen

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare