Monatsarchiv: November 2012

Heinrich Heine

„Aber ist das Unglück des Genius immer nur das Werk eines blinden Zufalls, oder entspringt es als Notwendigkeit aus seiner innern Natur und der Natur seiner Umgebung? Tritt seine Seele in den Kampf mit der Wirklichkeit, oder beginnt die rohe … Weiterlesen

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen