Christian Rieck

„Experimente deuten darauf hin, dass Menschen nicht in der Lage sind, wirklich unverzerrte Zufallsentscheidungen auszuführen. Das bedeutet, dass auch wenn sie sich noch so sehr bemühen, zwei Aktionen mit der gleichen Wahrscheinlichkeit zu wählen, sie doch unbewusst die eine bevorzugen; ebenso wie Menschen nicht dazu in der Lage sind, ohne Orientierungspunkte streng geradeaus zu gehen (was schon so manchem in der Wüste zum Verhängnis wurde). Auch wenn Menschen versuchen, die Ergebnisse von gewürfelten Zahlenreihen zu erfinden, unterscheiden sich diese Reihen in der Regel deutlich von echten Würfelreihen. Besonders scheuen Menschen vor unzufällig wirkenden Wiederholungen derselben Zahl zurück und versuchen, auch in kurzen Reihenabschnitten, alle Zahlen vorkommen zu lassen. Der „echte“ Zufall macht dagegen nicht vor langen und unwahrscheinlich wirkenden Mustern halt. Mit den geeigneten statistischen Tests kann man deshalb gefälschte Zahlenreihen meist recht leicht entlarven. […] Gibt es nun auch reale Entscheidungen, bei denen ein echter Zufallsmechanismus benutzt wird? Zugegeben, es wäre schwer zu begründen, zum Beispiel eine Millioneninvestition oder eine Kriegsentscheidung von einem Münzwurf abhängig zu machen. Andererseits wurden lange Zeit bei wichtigen Problemen Orakel befragt und auch heute vertrauen viele Menschen auf Entscheidungshilfen wie I Ging, Tarot-Karten oder Astrologie. Es ist durchaus sinnvoll, solche Einrichtungen als externe Zufallsmechanismen anzusehen, die im Resultat zu gemischten Strategien führen. Weiterhin werden sogar oftmals bewusst Zufallsmechanismen verwendet: So etwa bei den Stichprobenkontrollen des Finanzamts [!] oder bei Auslosungen von Wertpapieren.“

  • Christian Rieck: Spieltheorie. Eine Einführung, 10. Aufl. 2010, S. 88/89.
Advertisements
Zitat | Dieser Beitrag wurde unter ZITATE abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s